MICHAEL
SCHUMACHER
PRIVATE
COLLECTION

DIE EINMALIGE RENNWAGENSAMMLUNG DES
REKORD-WELTMEISTERS IN DER MOTORWORLD KÖLN-RHEINLAND

HERZLICH
WILLKOMMEN

ZUM GRAND
PRIX DER
ERINNERUNGEN

EIN WIEDERSEHEN MIT
DEN CHAMPION-AUTOS

 

Freuen Sie sich mit dem Besuch dieser einmaligen Sammlung auf einen Grand Prix der Erinnerungen. Ausgestellt sind ausschließlich Originale aus der persönlichen Sammlung von Michael Schumacher, darunter auch alle sieben Rennwagen, mit denen er den Weltmeistertitel gewinnen konnte.

MIT DIESER AUSSTELLUNG, EINER DER WELTWEIT BEDEUTENDSTEN SAMMLUNGEN DES MOTORSPORTS, MÖCHTEN WIR MIT IHNEN MICHAELS EINZIGARTIGE KARRIERE ZELEBRIEREN.

Die Exponate umfassen Original-Autos aus Michaels Zeit vor der Formel 1 und insgesamt zwölf seiner Formel-1-Boliden, dazu mehr als 20 Original-Helme, Rennoveralls und über 40 Original-Trophäen. Sie alle geben Zeugnis von der erfolgreichsten Karriere in der Geschichte der Formel 1.

 

TOUCH ME!
EIN FERRARI
AUS PIXELN

DER RENNWAGEN VON 2006 KANN
DREIDIMENSIONAL ERLEBT WERDEN

Als Weltpremiere zeigt die Michael Schumacher Private Collection mit dem Ferrari 248 F1 aus dem Jahr 2006 das erste Formel-1-Auto überhaupt, das als dreidimensionales Modell mit Gigapixel-Technologie in fotografische Realität umgesetzt wurde.

Bei der Gigapixel-Produktion werden mit Hilfe von Roboterkameras Zehntausende von ultrahochauflösenden Bildern
aufgenommen, die auf einem Raster abgebildet und miteinander kombiniert werden. Die Fotoroboter bewegten sich
auf drei Achsen, um alle zehn Quadratzentimeter des 2006er Ferrari aus Michaels Sammlung zu erfassen; eine spezifische
Software wandelte diese zweidimensionalen Fotos dann in eine dreidimensionale Textur um.

Das Ergebnis ist die exakte digitale Nachbildung des physischen Autos, mit jeder Schraube, jedem kleinen aerodynamischen Merkmal und sogar dem Verschleiß der Reifen. Der Gigapixel-Ferrari kann in der Ausstellung auf einem Touchscreen erkundet werden.

1988 FORMEL FORD
1989 FORMEL 3 REYNARD
1991 MERCEDES-BENZ C291
1991 JORDAN 191
1992 BENETTON B191B
1994 BENETTON B194
1995 BENETTON B195
1996 FERRARI F310
1998 FERRARI F300
1999 FERRARI F399
2000 FERRARI F1-2000
2001 FERRARI F2001
2002 FERRARI F2002
2003 FERRARI F2003-GA
2004 FERRARI F2004
2010 MERCEDES MGP W01

DIE F1-AUTOS VON
MICHAEL SCHUMACHER
IN DER MOTORWORLD
KÖLN-RHEINLAND

Sieben Weltmeistertitel, 91 Grand-Prix-Siege, 68 Pole Positions und 155 Podiumsplatzierungen machen Michael zur Ikone seines Sports. Die Michael Schumacher Private Collection lässt historische Momente wieder aufleben und beeindruckt mit der schieren Anzahl an Objekten aus der persönlichen Sammlung des Rekordweltmeisters. Ein Highlight für jeden Fan. Der Fan-Shop und eine Foto-Box runden das Erlebnis ab.

Im Audio-Video-Raum kann zwischen Videos, Original-Funk-Kommentaren, Onboard-Sound der Autos und Video-Kommentaren von Wegbegleitern von Michaels Karriere wählen.

DAUER-
AUSSTELLUNG
SIEBEN TITEL,
SIEBEN TAGE

ÖFFNUNGSZEITEN:
10.00 – 20.00 UHR TÄGLICH

Die Dauerausstellung auf dem historischen Gelände des Kölner Flughafens am Butzweilerhof ist an sieben Tagen in der Woche geöffnet.

DER EINTRITT IST FREI.

Wir bitten alle Besucher, die Ausstellungsstücke zu respektieren und nicht zu berühren, und wir wünschen Ihnen viel Spaß in der Michael Schumacher Private Collection.

ANFAHRT
MOTORWORLD
KÖLN-
RHEINLAND

BUTZWEILERSTR. 35–39
50829 KÖLN